Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung und Zahlungsbedingungen

Eine Kursanmeldung erfolgt per Telefon oder per Mail. Diese Anmeldung ist verbindlich. Die Kursgebühr können sie Bar zum Kurstermin bezahlen oder vorab per Überweisung. Die Überweisungsdaten erhalten sie auf Anfrage. Sie erhalten von mir eine Bestätigung über die Kursbuchung per Mail mit allen, zum Kurs wichtigen, Daten.

Stornierungen

Können sie an einem Kurs nicht teilnehmen, so teilen sie mir dies bitte 24h vorher mit. Bei nicht erfolgter Absage in diesem Zeitrahmen muss ich 50% der Kosten in Rechnung stellen. Dies ist nicht der Fall wenn der Platz noch besetzt werden kann.

Organisatorische Änderungen

Bei Absage eines Kurses seitens des Veranstalters haben sie sie Möglichkeit einen Ersatztermin wahrzunehmen oder sie bekommen die gesamten Kosten erstattet.

Haftungsausschluss

Für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung Ihres Eigentums in und vor den Kursräumen kann keine Haftung übernommen werden. Für die ordnungsgemäße Sicherung Ihres Eigentums sind Sie persönlich verantwortlich.

Speicherung personenbezogener Daten

Durch die Anmeldung und Mitteilung Ihrer Daten, geben Sie Ihr Einverständnis für deren Speicherung und Verarbeitung.